Rezepte von A bis Z

Bärlauchsuppe mit Austern Pfannkuchen mit Zwetschgen Bratwürstchen mit Spinat Bratwurst mit dreierlei CousCous Branzio mit Paksoi Blumenkohl auf verschiedene Art Blätterteig-Pastetchen mit Hühnerragout Blätterteigtaschen mit Blutwurst-Äpfeln-Schalotten Burata mit gebackener rote Bete Burrata mit Tomate Burrata mit rote Bete bunter Salat Backfisch mit Fenchel Beinscheiben vom Kalb Beinscheiben vom Rind, geschmort mit Petersilien-Kartoffeln Blumenkohl-Suppe Bete, verschiedene Sorten Burata mit rote Bete-Carpaccio Blutwurst, Rosenkohl, Kartoffeln Beluga-Linsen mit Entenbrust bunte Tomaten mit Büffelmozarella Cote de Boeuf mit Estragonsauce Coq au vin Cous Cous zweierlei Ceviche Champagnerkraut mit Zanderfilet Chicoree mit Schinken & Salzkaramell überbackener Chicoree Canape v. Räucherlachs Canape mit Roggenbrot, Tomate, Ei … Rezepte von A bis Z weiterlesen

Kalbskotelett mit Staudensellerie-Quinoa lauwarm

Kalbskoteletts werden aus der ersten Hälfte des oberen Rückenteiles geschnitten. Dieses Rückenstück nennt man auch Filetstück (Karree) oder Nierstück. Das Kalbskotelett Stück gewinnt man aus dem Filetstück (Karree). Es wird für einzelne Kalbskoteletts oder ganz als Kotlettbraten verwendet. Das Nierstück … Kalbskotelett mit Staudensellerie-Quinoa lauwarm weiterlesen

grüner Spargel & Kartoffeln aus dem Backofen, kleine Scaloppine mit Soja-Honig-Sc.

Scaloppine, dünne Klabfleischscheiben, werden gemäß regionaler gastronomischer Tradition in Italien in einer Vielzahl von Variationen angeboten. Beliebte Variationen sind Tomaten-Wein-Sc.,  scaloppine al limone oder piccata, was eine Kapern-Zitronensauce bezeichnet, scaloppine ai funghi eine pilz-wein-Reduction oder Pizzaliola eine Pizza-Tomatensauce. Ich mache … grüner Spargel & Kartoffeln aus dem Backofen, kleine Scaloppine mit Soja-Honig-Sc. weiterlesen

Mini Quiche mit verschiedenen Füllungen DER FÜNFHUNDERSTE BEITRAG

Wenn man darum gebeten wird doch etwas zum Büffet beizutragen, gibt es außer Nudelsalat noch die Möglichkeit kleine Quiche zu backen. Damit erfreut man Gastgeber und Gäste. Zugegeben, es ist ein bißchen Arbeit. Der ominöse Nudelslat ist einfacher herzustellen. Denn … Mini Quiche mit verschiedenen Füllungen DER FÜNFHUNDERSTE BEITRAG weiterlesen