Glasur & Gelee

Um Obst, Cremes oder Kuchen zu überziehen eignen sich diese Glasuren  besonders gut. Man kann die Glasur auch auf Vorrat herstellen und dann im Gefrierschrank aufbewahren. Bei Bedarf dann im  Wasserbad  auflösen. Sie darf nicht heiß werden. Wenn die Glasur flüssig ist und sich noch kalt anfühlt ist sie genau richtig. Wird die Glasur auf Cremes oder Sahne aufgetragen sollte sie kalt sein und nach dem Auftragen schnell erstarren. Nicht im Kühlschrank fest werden lassen. Am besten bei Raumtemperatur. GLASUR für Früchte o.ä. 150 ml    Wasser 200 g      Zucker   10 g      AspikPulver ( Gelatine gemahlen )    mit ein … Glasur & Gelee weiterlesen