Lachsforelle mit lauwarmer Gurkensuppe

In Anlehnung an ein Rezept des französischen Sternekochs Michel Guerard – er kochte „Lachs in Sauerampfersauce“ – mache ich das konfierte Lachsforellenfilet in einer Sauce aus entsafteten Gurken. Ich benötige:

  • Filet von der Lachsforelle ( pro Person ca. 100 – 120 g )
  • eine Gurke, ein Bd. glatte Petersilie
  • Oliven-Öl, Salz, weißen Pfeffer aus der Mühle, Zitronensaft, Ingwerpulver, Xanthan

So lecker sieht das aus, wenn der Fisch in der Gurkensauce liegt.

Gurke und Blattpetersilie wird im Mixer zerkleinert. Über einem Spitzsieb lasse ich die Flüßigkeit abtropfen. Der aufgefangene Saft wird zur Sauce verfeinert. Leicht angewärmt, mit Gewürzen abgeschmeckt und mit Xanthan leicht angedickt

( Xanthan ist ein natürlich vorkommendes Polysaccharid und als Lebensmittelzusatzstoff es wird als Geliermittel eingesetzt. Xanthan ist für die Herstellung von Bio-Lebensmitteln zugelassen. Xanthan kann vom menschlichen Organismus nicht verstoffwechselt werden und wird daher zu den Ballaststoffen gezählt. )

Das Fischfilt wird von der Haut befreit und in einer Pfanne mit 60 Grad C. warmen Oliven-Öl konfiert. Das heißt, nach ca. 20 Minuten ist der Fisch gegart aber noch saftig.

Zum Servieren kommt ein Spiegel aus der Gurkensauce in den Teller. In die Mitte lege ich das konfierte Fischfilet und garniere mit ein paar Tomatenwürfelchen.

8 Kommentare

      1. Das mag ich auch net … ich sag mir halt weniger ist manchmal besser .. und ich möchte halt auch net immer was kaufen was man vielleicht dann nur einmal verwendet. Schönen Sonntag noch 😁😁😁 ich muss jetzt Rezept schreiben ✍️ ✍️ ✍️

        Gefällt mir

  1. Das klingt interessant und das meine ich total positiv …. konfiert hab ich noch nicht …. vielleicht trau ich mich mal ran …. der Lachs sieht sehr lecker 😋 aus. Morgen versuche ich mich an Fisch-Involtini … wenn es geklappt hat …. kommt dann auch ein Rezept

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s