rote Bete. Ziegenkäse. Spinat

Was der Markt im Februar so hergibt. Leider noch keinen Spargel und keine Erdbeeren aus der Region. Aber lange kann das nicht mehr dauern, dann kommt frisches Frühlingsgemüse und Obst auf den Markt. Bis dahin gibt es unter anderem rote Bete und Spinat. Das kommt in den Topf und in die Pfanne. Ich benötige:

  • rote Bete, kleine Knollen
  • Ziegenfrischkäse, Dill, Piment d’espelette
  • frischer Spinat, Knoblauch, gesalzene Butter

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s