Fiskefrikadeller. Grüner Salat. Rote Bete.

Wenn euch das jetzt dänisch vorkommt, ist es auch. Meine ertsen Begegnungen mit Fiskefrikadeller habe ich bei unsren Urlauben mit Kindern an der Westküste von Dänemark gemacht. Diese Fiskefrikadeller wurden zu unserer Lieblingsspeise im dänischen Reetdachhaus in den Dünen. Die Frikadellen werden aus Kabeljau ( Torsk ), ein gewöhnlicher Weißfisch zubereitet. Es wird auch getrockneter ( klipfisk ) Fisch verwendet. Ich bevorzuge frischen Kabeljau. Ich benötige:

  • 350 g Kabeljaufilet
  • 350 gekochte Kartoffeln
  • 2 kleinen Schalotten, ein paar Knoblauchzehen
  • frische Petersilie (beim nächsten mal nehme ich stattdessen frischen gehackten Dill)
  • Muskat, weißer Pfeffer, Salz
  • Butterschmalz zum Braten
  • grüner Salat, gekochte & marinierte rote Bete, Vinaigrtette

Ein Gedanke zu “Fiskefrikadeller. Grüner Salat. Rote Bete.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s