Feldsalat. Feigen. Tomaten. Ei.

Der Feldsalat oder Vogerlsalat oder Nüsslisalat oder Ackersalat oder Rapunzel genannt (man sieht er hat viele Namen) ist von Herbst bis zum Frühjahr frisch auf dem Markt  zu erhalten. Der Feldsalat ist gesund dank vieler Vitamine. Keine andere Sorte enthält so viel Vitamin C (35 Milligramm / 100 Gramm) wie er. Außerdem enthält er Jod. Ein weiterer Spitzenwert: Er istreich an Vitamin A (650 mg / 100 g), Phosphor, Calcium und Folsäure. Man sollte behutsam mit den zarten Blättern umgehen. Vorsichtig mehrmals waschen denn es haftet oft viel Sand oder Erde dran.   Für eine leichte Vorspeise benötige ich:

  • Feldsalat
  • Feigen
  • Wachtelei
  • Tomaten
  • Vinaigrette

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s