Rib Eye Steak (Entrecote)

IMG_6957   Das Entrecôte ( französisch entre ‚zwischen‘, côte ‚Rippe‘; ) ist ein Steak aus dem Zwischenrippenstück des Rindes, ähnlich dem Rib-Eye-Steak bei der englischen Art der Fleischzerlegung. Je nach Verwendung hat das Fleisch ein Gewicht von 350 bis 550 Gramm und ist vier bis sechs Zentimeter dick.

Ich brate ein Entrecôte double von ca. 470g, das reicht für gut drei bis vier Portionen. Man möchte ja nicht nur Fleisch essen sondern auch noch das köstliche Gemüse. Ich benötige/mise en place:

  • ein Rib-Eye-Steak
  • Kartoffeln gekocht, in Viertel geschnitten, rote Bete gekocht, in mundgerechte Stücke geschnitten, Petersileienwurzeln, in dünne Scheiben gehobelt.
  • frische Blatt-Petersilie gehackt, Rosmarin fein gehackt, Majoran fein gehackt
  • gesalzene bretonische Butter (meine Leiblingsbutter), Fleur de Sel, Pfeffer aus der Mühle

Die Kartoffeln, rote Bete und Petersileinwurzeln werden in einer Pfanne in Butter gedünstet. Weil das Gemüse bereits gekocht ist geschieht das mit kleiner Flamme.

Eine Eisenpfanne wird stark erhitzt und das Steak wird dann vor beiden Seiten stark angebraten. Man will ja möglich viel Aoma erhalten. Und wie der Herr Maillard schon sagte das führt dann zu schönen Röstaromen die den Geschmack ausmachen. Nach ca. 5-8 Minuten starken Anbraten auf jeder Seite setze ich die Pfanne in den auf 100ºC vorgeheizten Backofen. Mit einem Brat-Thermometer messe ich die Innentemperatur des Steaks. Die Temperatur richete sich nach dem gewünschten Ergebnis. So erreicht diese 54 Grad bei medium rare, 58 bis 60 Grad bei medium, 64 bis 66 Grad bei medium-well und 74 bis 76 Grad bei well-done.

Es kann serviert werden. Das Steak wird portioniert (pro Person reichen so ca. 150g ).  Gewürzt wird mit klein gehackten Rosmarin, Fleur de Sel & Pfeffer. Unter das gemüse wird klein gehackte Petersilie gemischt.

 

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s