Thunfischsteak mit Staudensellerie

IMG_6334

Einmal in der Woche sollte man Fisch essen. Heute gibt es Thunfischsteak mit Staudensellerie. Dafür benötige ich:

  • Thunfischsteak, Oliven-Öl, Butter, Sesam-Samen,
  • Staudensellerie, gesalzene Butter, Salz, weißen Pfeffer,
  • Sojasauce, Knoblauch, Ingwer, Honig, Chiliflocken

Staudensellerie wird geputzt, d.h. ich schäle mit einem Sparschäler die Haut ab, und dünste die Sellerie in gesalzener Butter, leicht salzen und pfeffern.

Der Fisch wird auf einer Seite in Sesam-Samen gedrückt und in einer Butter-Öl -Mischung angebraten. Nur kurz braten, denn der Fisch wird sonst trocken.

Zum Servieren gebe ich noch etwas Sauce dazu. Dazu erhitze ich in Sojasauce klein- geschnittenen Knoblauch, Ingwer & Chiliflocken und noch ein Löffelchen Honig.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s