Salat von Thunfisch mit Staudensellerie & Kartoffel-Wedges

IMG_5759

Gestern blieb ein Thunfischsteak übrig. Das wird heute eingesetzt. Mit Staudensellerie und einer Kräutermayonnaise wird daraus ein leckerer Salat. Als Beilage Kartoffel-Wedges frisch aus der Fritteuse. Das ist kein großer Aufwand und man hat ein leckeres Essen. Schnell und einfach. Ich benötige:

  • Kartoffeln, in Spalten schneiden
  • Staudensellerie
  • Mayonnaise, Senf, Honig, frischer Estragon
  • Thunfischsteak gegart
  • Rosmarinzweige, glatte Petersilie

Staudensellerie und Thunfisch werden in kleine mundgerechte Stücke geschnitten.

Mayonnaise wird mit Senf & Honig verrührt. Dazu kommen die kleingehackten frischen Estragonblättchen.

Alles miteinander vermischen und in Schälchen portionieren.

Die Wedges werden in heißem Öl ausgebacken. Ein paar Zweige Rosmarin und Petersilie  werden auch in dem heißen Öl frittiert.

Den Künstler erfreut der Applaus. Der Blogger freut sich über Sternchen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s