Pfannkuchen mit Zwetschgen

IMG_9133
am liebsten mit Zimtzucker

Wenn die frischen Zwetschgen auf dem Markt sind  mache ich mir natürlich Zwetschgenpfannkuchen und Zwetschgenmarmelade. Für den leckeren Pfannkuchen mit Zwetschgen benötigts Du wenige Zutaten.

  • Zwetschgen
  • Eier, Milch,
  • Zucker, Natron
  • Mehl, Salz, Zimt, Butter

Die Arbeitsschritte siehst Du auf den Bildern.

Der Österreicher wird das nicht Pfannkuchen mit Zwetschgen nennen und auch der Zimtzucker dazu ist eher die rheinische Version.  Für den Wiener ist das ein Schmarrn mit Zwetschgenröster und dann wird der Pfannkuchen zerpflückt und mit Puderzucker berieselt. Ist auch lecker. Jedem so wie er es mag.

Ein Gedanke zu “Pfannkuchen mit Zwetschgen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s