Salat von Mais, Gurke, Kurkuma & Thunfisch

Salat,Mais,Gurke 6
gemischter Salat

An einem lauen Sommerabend auf dem Balkon mit einem kleinen Salat und ein Gläschen Rose-Wein, da kann man nichts falsch machen. Man hat ja nicht immer Zeit & Lust länger in der Küche zu stehen. Also gibt es heute mal einen schnellen Salat. Ich schaue in den Kühlschrank und nach den Vorräten. Dann fällt mir schon etwas ein. Der frische Mais  muss nicht immer in Wasser gegart und dann mit Butter serviert werden. Frisch schmecken die knackigen Maiskörner als Salat zubereitet sehr gut.  Für diesen Salat benötige ich:

  • frische Maiskolben
  • Salatgurke, Schalotten
  • Kurkumawurzel
  • gekochten Thunfisch, aus der Dose oder selbstgekocht
  • Kreuzkümmel, Zitrone
  • Sojasauce, Honig

Der Kreuzkümmel wird in einer trockenen Pfanne geröstet. Aus Sojasauce, Zitronensaft & Honig bereite ich die Salatsauce. Alle anderen Zutaten werden in kleine Würfel geschnitten. Alles wird vermengt. Das war s auch schon. Im Sommer trinken wir natürlich zum Salat einen leckeren Rose-Wein aus der Provence. Was sonst? Ach, ja, ein paar Stückchen vom frischen Baguette gehören auch noch dazu.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s