Huhn mit Reis

IMG_7368
Hühnchen mit Kurkuma-Erbsen-Reis

Am Vortag wurde das Brathuhn nicht aufgegessen. Aus den Resten mache ich ein neues Gericht.

Das Fleisch zupfe ich von den Knochen ( man könnte es auch pulled chicken nennen ). Ich erhitze es in einer Pfanne mit Sherry und Masala.

Als Beilage koche ich Basmati-Reis in Hühnerbrühe. Würze den Reis mit Kurkuma, Pfeffer, Salz und gebe gefrorene grüne Erbsen dazu. Ich benötige:

Dieses Essen ist wirklich in ein paar Minuten gemacht. Die längste Zeit ist benötigt man nötig um den Reis zu kochen.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Ein Gedanke zu “Huhn mit Reis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s