Thunfischtatar mit Bohnen und Rosenkohl

img_7347
Thuntatar mit Bohnen& Rosenkohl

Tatar oder Steak tartare  oder Schabefleisch ist Hackfleisch vom Rind, das aus hochwertigem, sehnenfreiem und fettarmem Muskelfleisch hergestellt wird und feiner zerkleinert ist als einfaches Rinderhackfleisch. Als Gericht wird es meist roh als Beef- oder Hacksteak Tatar zubereitet. Filet Americain in Belgien ist präpariertes rohes Hackfleisch mit einer Soße, meist auf Baguette. Soviel zum Rind. ThunfisAber man kann auch leckeren Fisch, z.B. Thunfisch zu Tatar verarbeiten. Einfach rohen Fisch klein hacken und entsprechend anmischen. Ich mische klein geschnittene Gürckchen, eingelegten Ingwer und Zitronenfilets darunter. Als Würze kommen Estragonsenf, normaler Senf , Salz und weißer Pfeffer dazu. Als Beilage blanchiere ich ein paar grüne Bohnen und brate Rosenkohl in Butter in der Pfanne. Von dem Rosenkohl habe ich einpaar Blättchen abgepflückt und brate sie kurz in etwas Butter, sie dienen zur Dekoration. Das ist auch schon alles. Mehr braucht man nicht. Dazu essen wir getoastetes Baguette und trinken ein leckeres Bier. Natürlich Bitburger Pils.

Merken

Merken

2 Gedanken zu “Thunfischtatar mit Bohnen und Rosenkohl

  1. so toll, herr falck, ich genieße diesen anblick und auch die sehr detallierte beschreibung. mit liebe gemacht, kann ich nur sagen…..lg helga

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s