Tomatensuppe, eiskalt, schnell gemacht

IMG_4990
mit Ziegenkäse und Minze dekorieren

Für diese köstliche Abkühlung benötigt man nur ein paar Zutaten und ohne die Kühlzeit benötigt man nur 10 Minuten um die Suppe fertig zu stellen.

  • Tomaten
  • Salz, Zucker,
  • milder weißer Essig, Tabasco, Pernod,

Die Tomaten sollten reif sein und einen schönen kräftigen Geschmack haben. Sie werden in Würfel geschnitten und im Mixer püriert. Dann wird der Tomatenmix durch ein Sieb  gepresst. Mit Salz, Zucker Essig und Tabasco & einen Teelöffel Pernod (das gibt einen schönen Anisgeschmack)  würzen. Es darf ruhig stark gewürzt sein. Denn durch das Kühlen wird der Geschmack milder. Die Suppe kommt jetzt in den Kühl- oder Gefrierschrank, denn sie soll ja eiskalt sein. In Gläsern oder Tassen wird abgefüllt und mit

  • Ziegenfrischkäse, gehackten Minzeblättchen und etwas Pfeffer aus der Mühle wird dekoriert.

Fertig ist der eiskalte Genuss. Ich hoffe ihr habt einen Bäcker in der Nähe, der perfektes Baguette herstellt. Denn das ist die beste Beilage für diese Suppe.

2 Gedanken zu “Tomatensuppe, eiskalt, schnell gemacht

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s