Wok-Gemüse mit Kalbsfleisch

IMG_4932
Wok-Gemüse mit Kalbfleisch

Vom Kalbsfilet sind noch die Abschnitte übrig. Die werden jetzt mit Gemüse zu einem leckeren Essen verarbeitet. Das ist wieder mal alles schnell gemacht. In 10 Minuten ist das Essen auf dem Teller. Mise en place:

  • Kalbfleisch in Stücke schneiden
  • Karotten, Zwiebeln, rote Paprika & Fenchel in dünne Streifen schneiden
  • frische Blatt-Petersilie hacken

In einem Wok wird neutrales Öl (Sonnenblumenöl) erhitzt und das Gemüse wird bei ständigem Rühren gegart.

In einer Pfanne brate ich in Butter/Öl das Kalbfleisch.

Aus Sojasauce, Balsamico-Essig, Salz, Piment D`espelette, Honig und Kurkuma rühre ich eine Sauce. Diese wird an das Gemüse und an das Fleisch gegeben. Unter das gegarte Gemüse wird die Petersilie gemischt und es wird abgeschmeckt. Es kann serviert werden: Das Gemüse kommt auf den Teller darauf die gebratenen Fleischstücke.

Ein Gedanke zu “Wok-Gemüse mit Kalbsfleisch

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s