Häppchen Himmel un Ääd

ein leckeres Häppchen
ein leckeres Häppchen

Der Rheinländer liebt  Himmel un Ääd . Hier gibt es hin und wieder ein paar Vorschläge für kleine Schmankerln. Ich habe als Vorlage Himmel un Ääd genommen und ein Türmchen von Apfel, Blutwurst & gebratener Kartoffelscheibe angerichtet. Als Topp ein paar frittierte Zwiebelringe und Schnittlauch. Dieses Häppchen eignet sich als kleine Vorspeise oder für ein Buffet. Ich benötige folgende Zutaten:

  • Apfel
  • Kartoffel
  • Blutwurst
  • Zwiebeln, Schnittlauch
  • Butter zum Braten

Wie auf den Fotos ersichtlich geht man so vor:

  1. Apfel, Kartoffel & Blutwurst in Scheiben schneiden
  2. dann in Butter braten
  3. die Zwiebelringe werden in der Fritteuse frittiert
  4. dann wird alles zum Türmchen aufgebaut & fertig

2 Gedanken zu “Häppchen Himmel un Ääd

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s