Charlotten mit Rhabarber-Erdbeer Kompott

IMG_4153
Charlotten mit bayerischer Creme und Rhabarber/Erdbeer Kompott

Wieder mal etwas für die Schleckermäuler. Jetzt, der frische Rhabarber und die frischen Erdbeeren aus hiesiger Ernte sind auf dem Markt, müssen die frischen Früchte auch gegessen werden. Erdbeeren mit Rhabarber ist so wie so eine gute geschmackliche Kombination. Für das Dessert benötigen wir:

  • Löffelbisquit
  • 100 ml Milch, 250 ml Sahne,
  • 2 Eigelb, 25 g Zucker, 1 Pkch. Vanillezucker,
  • 1 TL Mehl, Pr. Salz, 3 Blatt ( 5 g ) Gelatine
  • Rhabarber, Erdbeeren, Zucker,

Jetzt geht es ans Werk. Wir machen die Bayerische Creme.

  1. Sahne gut kühlen und aufschlagen
  2. Milch mit Vanillezucker & Pr. Salz erhitzen
  3. Eigelb mit Zucker & 1 TL Mehl aufschlagen
  4. in das Eigelb nach und nach die heiße Milch rühren
  5. das ganze kurz erhitzen (bis ca, 80-85 Grad C.)
  6. die eingeweichte Gelatine  in der heißen Masse auflösen
  7. Abkühlen lassen und dann die Schlag-Sahne unterheben

Die Förmchen mit Löfflebisquit auslegen und die Masse einfüllen. Für mindesten 2-3 Stunden kühl stellen damit die bayerische Creme fest wird.

 

4 Gedanken zu “Charlotten mit Rhabarber-Erdbeer Kompott

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s