Lammfilet mit grünen Bohnen & Rosmarinkartoffeln

Rosa gebratenes Lammfilet mit Beilagen
Rosa gebratenes Lammfilet mit Beilagen

Aus diesen drei Haupt-Zutaten mache ich mir ein köstliches Gericht. Das geht ruck-zuck. Das Essen ist fertig in 20-30 Minuten. Also die Ausrede,“ich habe keine Zeit,“ wird nicht akzeptiert. Die Zutaten:

  • kleine Kartoffeln, kochen dauert ca. 10-12 Minuten.
  • grüne Bohnen,  rote Paprika
  • Lammfilet
  • Eschalotten, Knoblauch
  • Salz, Pfeffer, Rosmarinzweige, Thymianzweige,
  • Butterschlaz, Oliven-Öl
  1. Kleine gekochte Kartoffeln werden  mit Salz bestreut, mit Olivenöl übergossen  dann im Backofen für ca. 5-10 Minuten bei ca. 200°C. gebacken. Einen Zweig Rosmarin dazu legen.
  2. Die Bohnen werden separat in Salzwasser blanchiert (etwas Natron dazu geben).
  3. Schalotten und Knoblauch in der Pfanne mit Thymian-Zweig andünsten.
  4. Die blanchietren Bohnen dazugeben und warm halten.
  5. Lammfilet in Butterschmalz kurz & heiß braten. Dauert nur 10-12 Minuten. Mit Salz & Pfeffer würzen.

Anrichten und den Rotwein, der beim Kochen schon getrunken wurde dazu servieren.

 

2 Gedanken zu “Lammfilet mit grünen Bohnen & Rosmarinkartoffeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s