Linsen-Salat mit Scampi II.

IMG_7704Ein schnelles Gericht als Vorspeise, für zwischendurch, fürs Buffet oder was-weiß-ich-wofür. Natürlich von Puy-Linsen. Geht auch von anderen Sorten. Die Scampi in heißem Olivenöl braten, etwas Tabasco, Salz und ein Schuß Pernod dazu, fertig. Linsen bißfest kochen. Die anderen Zutaten vorbereiten. Mischen und genießen. So schnell geht das.

  • 2-3 große Scampi pro Person
  • 50 g Linsen, gekocht sind das dann ca. 100g
  • Gurke, Frühlingszwiebel, rote Paprika, Tomaten, Knoblauch, Petersilie, Dill,
  • Gewürze: Salz, w. Pfeffer, Curry, Kreuzkümmel, Balsamico-Essig, Olivenöl

2 Gedanken zu “Linsen-Salat mit Scampi II.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s