gebratener Hering ( Matjes ) mit grünen Bohnen oder Bratkartoffeln

gebratener Hering & grünen Bohnen.
gebratener Hering &  grüne Bohnen.

Also, heute hatte ich nicht soviel Zeit & Lust zum Kochen. Das heißt es musste schnell gehen. Ein Blick in den Kühlschrank / Vorratskammer und was sehe ich:  Da liegen  noch ein paar Heringsfilets (Matjes ) bei ca. 2 Grad Celsius und warten darauf gegessen zu werden. So nackt wie der Holländer  ( ich meine den Hering, keinen nackten Holländer )  den gerne isst, mochte ich das aber nicht.                                                                                                                                            Ein Ei in den Teller, etwas Mehl & Paniermehl mischen dazu Salz und weißen Pfeffer aus der Mühle, Hering panieren und in  heißen Butterschmalz braten. Ein paar grüne Bohnen ( ich habe nun mal gerne immer verschiedene Gemüse und andere Zutaten  vorrätig ) in Salzwasser blanchieren. Dazu gebe ich immer ein Löffelchen Natron. Die Bohnen bleiben dann schön grün. Speckwürfelchen mit dem Hering anbraten und am Pfannenrand ein paar kleine Tomaten heiß werden lassen. Das Ganze auf einem Teller mit frischem Dill anrichten und aufessen.                                        Alternativ schmecken auf Bratkartoffeln gut zum Hering.

3 Gedanken zu “gebratener Hering ( Matjes ) mit grünen Bohnen oder Bratkartoffeln

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s